Montag, 16. Mai 2016

Einhornluftballon



"Das ist mein Traumziel", sagst du zu mir und deutest auf das kleine Mädchen vor uns, dass ein Einhornluftballon in der Hand hält. Sie ist ungefähr vier Jahre alt und hat Probleme den Luftballon aufrecht zuhalten da er schon etwas Luft verloren hat. Vor ihr geht ihr Dad. Eine Mutter kommt mit ihren Kinderwagen und ihren darin sitzenden kleinen Jungen vorbei. Dieser schaut dem Mädchen nach. Ich muss lächeln. "Willst du keinen Jungen haben?", frage ich dich. "Ich hätte lieber ein Mädchen schau doch nur dann kann ich so etwas machen" du schaust wieder zu den kleinen Mädchen. Es ist wirklich süß. Und der  Gedanke daran das wir vllt. auch einmal ein Mädchen haben, macht mir ein warmes Gefühl um mein Herz. Als wir im Biergarten sitzen wird mir wieder klar das ich dich nicht mehr gehen lassen möchte. Das du mein perfekter Mann wärst. Du schaust mich total oft an beim Essen. Ich habe Ofenkartoffeln mit Putenstreifen du Käsespätzle. Ich hätte lieber dein Essen. Als wir aufgegessen haben und noch eine weile die Aussicht genossen haben, fragst du mich ob wir dann zahlen werden. Ich nicke und sage das ich davor noch auf die Toilette gehe und du noch kurz warten sollst. Du sagst das passt schon du zahlst. Ich möchte das nicht und sage nein. "Wir spielen Sching Schang Schung und wenn ich gewinne zahle ich und wenn du gewinnst zahlen wir getrennt", schlägst du vor. Natürlich habe ich verloren.

Kommentare:

  1. Ja du hast ja recht...weiß ich ja selber. Mich haz das nur so voll geflasht, weil ich dass Gefühl habe, dass alle Männer die ich kennenlerne am ende nur mit mir in die Kiste steigen wollen und darauf hab ich langsam keinne Bock mehr....ich wünsche mir so sehr jmd der es endlich mal ernst mit mir meint und nicht nur auf so was aus ist oder mir die Sterne vom Himmel verspricht und mich dann abschießt, wenn ich weit weg bin -.-
    Oh maaaan das klingt ja stressig. Ich hasse Zickenkrieg das is so unnötig! Wie lange hast du noch?
    Und dein Text is so schön....um wen gejt es da? Verzähl :D
    Also in einer Woche bin ich von meinem Trip nach Spanien zurück. Hab des we den Spanier besucht und es war so guay. Ich werd im wiedrt so vermissen aber evtl sehen wir uns im Sommer in Berlin. Drück mir die Daumen dass es klappt. Aus Lateinamerika bin ich seit ende März wieder da...han ja aucj schon wieder Uni. Auch wenn och jetzt grad fehle aber aind eh nur 2 Tage weil sonst alles ausfällt.
    Abrazos
    María

    AntwortenLöschen
  2. heeey
    ja vielen Dank...ich hoffe es auch =D der spanier ist ein Jahr älter als ich oder so, mehr oder weniger. und ich kenne ihn aus meinem Auslandssemester - wir sind ab September sogut wie jedes Wochenende gemeinsam herumgereist, waren zusammen saufen, tanzen, aus,...
    hehe wie cool...das klingt ja super. Irgendwie süß =D
    puhh na dann viel Kraft udn Durchhaltevermögen. wie viele prüfungen ahst du? Ich habe derzeit auch keine wirkliche Lust auf uni aber was soll man machen, ne?
    abrazos
    maría

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt einen Psychologen hier der ist aber auf Onkologie Spezialisiert also psycho-onkologe. Er kann mir halt helfen mit dem Tot und Behandlungen fertig zu werden und mit dem "Wieso ich?" aber mit Manischer Depression etc ist er halt mit seinem latein am ende.

    Dein post ist echt süß und ein wenig hätte er auch von mir kommen können, wenn er eher geschrieben wurde. Schön zu hören :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich dreh durch .. ich bin drauf und dran ihm zu schreiben, weil ich das ungewisse einfach nicht kann ..wird alles gut oder nicht.. wann meldet er sich..wird er sich melden.. wie viel zeit soll ich ihm denn noch geben ..ich kann nicht mehr ...

    AntwortenLöschen